Oralchirurgie Vaihingen Praxis

Moderne Anästhesie

Unser Narkose-Spezialist betreut Sie nach Ihren Wünschen und nach Behandlungsbedarf

Wir bieten unseren Patienten neben der klassischen Behandlung in örtlicher Betäubung eine intravenöse Analgosedierung oder Vollnarkose an. Dadurch können auch ängstliche und schmerzempfindliche Patienten die modernen Möglichkeiten der Kieferchirurgie in Anspruch nehmen.

Entspannte Behandlung auch für Angstpatienten

Insbesondere bei Angstpatienten ist die intravenöse Sedierung, auch Analgosedierung genannt, eine sehr gute Ergänzung zur örtlichen Betäubung. Durch die angstlösende und entspannende Wirkung des Sedativums können auch größere Operationen stressfrei durchgeführt werden. Bei der Analgosedierung bleiben Sie bei Bewusstsein, sind aber wie in Trance bzw. träumen und empfinden daher die Behandlungsdauer als deutlich kürzer.

Wenn Ihnen das nicht reicht, können wir die Behandlung selbstverständlich auch in Vollnarkose durchführen. Diese wird in unseren Praxisräumen durch ein erfahrenes Anästhesieteam durchgeführt.

Implantate, Knochenaufbau und mehr – völlig schmerzfrei

Unser Team, bestehend aus erfahrenen Oralchirurgen und Anästhesisten, ermöglicht Ihnen eine sichere und vollkommen schmerzfreie Behandlung. Vom Knochenaufbau, über das Einsetzen von Implantaten, bis hin zu aufwendigen kieferchirurgischen Eingriffen: Wir stellen sicher, dass Sie während der Behandlung keine Schmerzen spüren und sich wohl bei uns fühlen.

Wir entscheiden gemeinsam mit Ihnen, welche Betäubung die richtige für Sie ist. Denn nicht nur Ihre Zahngesundheit, sondern auch Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen! Hierzu gehört selbstverständlich auch eine gründliche und verständliche Aufklärung. Diese gibt Ihnen Sicherheit, denn Sie wissen genau, was auf Sie zukommt.

Haben Sie Fragen zur Betäubung? Dann rufen Sie uns gerne unter
0711 78 78 14 14 an oder vereinbaren Sie Ihren Termin gleich online auf unserer Webseite. Wir freuen uns auf Sie!